Aus Tradition nachhaltig

Vier Generationen. Ein Familien­unter­nehmen. Eine klare Aus­sage: Wir denken lang­fristig. Nach­haltig­keit und der schonende Umgang mit unseren Ressourcen ist für uns selbst­ver­ständlich. Aus diesem Grund gilt für uns: Nicht darüber reden sondern handeln.

Schiff statt LKW

Unser Mainbüffel transportiert Sand und Kies auf dem Main direkt ins Werk und spart so viele LKW-Kilometer ein. Die Grafik zeigt den Vergleich CO2 Emissionen pro Tonnenkilometer

Die Geschäftsführung der Firma Dennert

“Wir sind überzeugt: Nachhaltiges, ökologisch und sozial verantwortliches Handeln ist die Grundlage für unseren wirtschaftlichen Erfolg. Diese Haltung prägt die gesamte Dennert Gruppe und spiegelt sich in unserem Handeln wider.”

Verantwortung übernehmen – nachhaltig handeln

Wir übernehmen Verantwortung und handeln nachhaltig – im ökonomischen, ökologischen und sozialen Bereich.

Ökologie

Um unsere Umwelt und unser Klima nachhaltig zu schützen, setzen wir uns in den verschiedensten Bereichen unserer Unternehmensgruppe aktiv ein.

Ökonomie

Wir wissen wer wir sind und was wir leisten können. Bauen ist unsere Leidenschaft. Tag für Tag geben wir unser Bestes, erschaffen etwas Neues und gestalten unsere Welt.

Soziales

Dennert ist der Arbeitsplatz vieler Menschen und ein Teil ihrer Heimat. Wir setzen uns für gute Lebens- und Arbeitsbedingungen ein.

Lokal produziert, stark und haltbar

Bereits die Römer setzten auf den natürlichen und beständigen Baustoff Beton. Viele Ihrer Bauwerke überdauerten die Jahrhunderte und sind noch heute zu bestaunen.

Betonwürfel

Wohlfühlen

Im Winter nicht zu kalt und im Sommer nicht zu warm – in einem Betonhaus genießt man behagliches Raumklima und darüber hinaus besten Schallschutz.

Sicherheit

Sicheres Bauen mit beständigen und sehr langlebigen Materialien. Beton bietet den höchsten Brandschutz und generell massive Sicherheit

Beständigkeit

Dauerhaft stabil und extrem langlebig. Seit mehr als 2000 Jahren wird mit Beton gebaut. Bauen mit Beton heißt Bauen für Generationen.

Vergleich der CO2-Emissionen

1 kg Butter

23,8 kg CO2 
Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

1 kg Zement

0,57 kg CO2
Quelle: Statista GmbH, im Jahr 2008 betrug der spezifische CO2-Ausstoß der deutschen Zementindustrie rund 0,57 Tonnen pro erzeugter Tonne Zement

Nachhaltig bauen

Dennert übernimmt Verantwortung für die gebaute Umwelt, indem wir einen traditionellen, verlässlichen Baustoff weiterentwickeln.

Ressourceneffizienz dank
vorgefertigter, schlanker Baustoffe

Dünnere Wandstärken

Weniger Materialeinsatz

Bis zu 100% recyclebar

Bis zu 50 % weniger Beton mit unseren Baustoffen

Mit unseren EPD verifizierten Baustoffen DX-Fertigdecke und KX-Fertigwand bauen Sie nachweislich nachhaltig

Nachhaltigkeit bei Dennert in Zahlen

1
m2 betriebseigene Photovoltaikanlagen
1
Tonnen jährliche CO2-Einsparung durch neuen Dampfkessel
1
Prozent Einsparung durch Umrüstung auf LED-Lampen

Unsere Maßnahmen auf einem Blick

Energie aus Sonnenlicht

Dennert Betriebsfahrzeug an der eigenen Ladesäule

Moderner Fuhrpark

Nachhaltigkeit und Renaturierung

Renaturierung

Die Geschäftsführung der Firma Dennert

Familienunternehmen

Unsere Mitarbeiter

Ressourceneffiziente Baustoffe